Cover Lettre International, Achim Freyer

In dieser Ausgabe

Über die Bedrohungen für Europa

Der Horizont der Posthumanität rückt näher

Ein Theater der Zärtlichkeit und Schönheit

Authentizität oder Freiheit des Spiels?

Bob Dylan

Wir gratulieren zum Literaturnobelpreis

Lesen Sie zu diesem Ausnahmekünstler in Lettre

Heinrich Detering, Ulrich Rüdenauer
DIE STIMMEN DER TOTEN
Ein Gespräch über Bob Dylan, Mythen und Mysterienspiele
LI 113, Sommer 2016

Patrick Ramponi
WHEN THE SHIP COMES IN
New York City 1963: Bob Dylan kapert Bertolt Brechts Songpoesie
LI 97, Sommer 2012

Lettre im Abo

Handgepäck für Weltenbürger

Jährlich über 540 Seiten Essays, Reportagen und Denkanstöße aus der ganzen Welt direkt in Ihren Briefkasten.

Jetzt abonnieren!

Post von Lettre

Post von Lettre! Vierteljährlich verschickt Lettre zum Erscheinen der neuen Ausgabe einen Newsletter mit einer ausführlichen Zusammenfassung des Inhalts.

Newsletter abonnieren

Empfehlungen

Über das Verlangen nach Unendlichkeit

LI 114, Herbst 2016

Kunstgeheimnisse und Kunstenthusiasmus

LI 114, Herbst 2016

Trickster, Zombies, Orakel und Magie

LI 114, Herbst 2016
Das athenische Drama

Kann das Theater die Polis retten?

LI 114, Herbst 2016

The Way We Live Now

Ende 2011 erschien das Lettre-Kunstportfolio, zu welchem die Künstler Ai Weiwei, John Baldessari, Monica Bonvicini, Olafur Eliasson, Leiko Ikemura, Ilja und Emilia Kabakow, Robert Longo, Tobias Rehberger, Daniel Richter, Rosemarie Trockel mit exklusiven Arbeiten in unterschiedlichen Produktionstechniken beigetragen haben.

Die Auflage beträgt 30 Exemplare, das Format ist 50 x 70 cm. Alle Arbeiten sind numeriert und signiert.

Gesammelt in einer bedruckten Leinenmappe sind die zehn Arbeiten für 11.000,- Euro (zzgl. Mehrwertsteuer) zu erwerben. Mehr ...

No Javascript